Zum Hauptinhalt springen

Über mich

Zeit zum Aufräumen

Hier seht Ihr eine Sammlung meiner Themen und Werke.

Die Arbeit als Grafiker in unterschiedlichsten Zusammenhängen ließ hin und wieder doch Zeit, mal die andere Seite, das Nicht-Angewandte, auszuloten. Neben dem Zeichnen war es vor allem die intensive Befassung mit dem Holzschnitt Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre, die einen kräftigen Produktionsschub hervorbrachte. Dann folgte Ende der 90er die Konzentration auf illustrative Figuren und ein kleiner Zyklus über „Menschen und Götter“ 2003/04.

Was mir selbst erst bei der Durchsicht meiner Skizzenbücher und Zeichnungen auffiel, war das wiederkehrende Landschaftsmotiv. Dessen war ich mir so nicht bewusst, dass „Landschaften“ diese Rolle spielten. Seit 2017 nehmen nun „Landschaften“ mehr Raum ein und so macht es mir Vergnügen, so unbeschwert weiter zu kritzeln und Buch für Buch zu füllen und Euch macht es hoffentlich Vergnügen, sich das anzusehen.

Así es la vida.

Jahrgang 1954, Studium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach/Main, Abschluss Dipl.-Designer, einige Jahre freiberuflich mit eigenem Atelier in Wiesbaden, später in verschiedenen Unternehmen als Grafiker und aktuell in einem Maschinenbauunternehmen in Südbaden tätig; wenn neben den Alltagsdingen Zeit bleibt, ausgedehnte Wanderungen im Schwarzwald und in den Alpen.